Helmstedter Partnerschaftsverein

Besuch aus Albuquerque

Vom 14. Juli 2019 bis zum 19. Juli 2019 besuchen 10 Musikschüler der Eisenhower Middle School of Albuquerque mit ihrem Music Director Sam Nesbitt und weiteren Betreuern aus unserer Partnerstadt Albuquerque/New Mexico Helmstedt.

In Zusammenarbeit mit dem Chairman von Albuquerque Sister Cities, Nathan Young und dem Leiter der Musikschule des Landkreises Helmstedt, Gheorghe Herdeanu, hat Siegfried Dehning, Städtebeauftragter des Helmstedter Vereins für Städtepartnerschaften und internationale Begegnungen e. V. (HPV) für Albuquerque, die Besuchsreise vorbereitet.

Die 10 Musikschüler aus Albuquerque werden mit Musikschülern der Musikschule des Landkreises am Montag, dem 15. 07. 2019 und Dienstag, dem 16. 07 2019 gemeinsam proben.

Das Besuchsprogramm für unsere Gäste aus Albuquerque wurde vom Leiter der Kreismusikschule erstellt und sieht neben dem gemeinsamen Proben den Besuch unserer Landeshauptstadt vor. Außerdem ist eine Reise in den Harz und ein Konzertbesuch in unserer Partnerstadt Haldensleben vorgesehen.

Am Donnerstag, dem 18. 7. 2019 werden unsere Gäste zusammen mit den Musikschülern der Kreismusikschule auf dem Marktplatz bzw. bei schlechtem Wetter im Juleum ein OpenAir-Konzert geben.

Der Konzertabend klingt aus mit einer Abschiedsfeier für unsere Gäste, die am Freitag, dem 19. 07. 2019 ihre Heimreise antreten.